Studentische Lehrveranstaltungsbewertung mit dem Evaluationsportal

Bei Fragen und Problemen ist das CheckING-Team unter evaluation@tuhh.de für sie erreichbar.

 

Lehrveranstaltungen für die Evaluation

In jedem Semester werden die aktuellen Lehrveranstaltungsdaten in das Evaluationsportal übertragen. Dies geschieht über einen Import aus dem Vorlesungsverzeichnis.

 

Anmeldung im Lehrenden-Bereich des Evaluationsportals

Sie melden sich im Lehrenden-Bereich mit Ihrem Hochschul-Benutzer-Account an. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie (1) einen TUHH-Benutzerkonto besitzen und (2) auf dem Evaluationsportal als Lehrender bekannt sind. Besitzen Sie kein TUHH-Benutzerkonto, weil Sie bspw. externe/r Lehrbeauftragte/r sind, dann sprechen Sie bitte die verantwortlichen CheckING-Verantwortlichen an.

 

Meine Anmeldung funktioniert nicht

Dafür kommen zwei mögliche Ursachen in Frage:

1. falscher Benutzername bzw. Passwort des TUHH-Benutzerkontos:
In diesem Falle erhalten Sie die Meldung, dass die Anmeldung fehl geschlagen ist. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. Stellen Sie auch sicher, dass Sie Ihren Benutzernamen verwenden und nicht etwa Ihre E-Mail-Adresse.

2. nicht als Lehrender verzeichnet:
In diesem Falle erhalten Sie die Meldung, dass Sie nicht als Lehrender bekannt sind. Die Ursache ist, dass im Evaluationsportal keine Lehrenden-Daten für Ihre Person vorhanden sind. Dies liegt zumeist daran, dass die Daten nicht importiert wurden. Bitte sprechen Sie die CheckING-Verantwortlichen an.

 

Meine Lehrveranstaltungen im Evaluationsportal

Nach der Anmeldung im Lehrenden-Bereich sehen Sie eine Tabelle mit den Lehrveranstaltungen/Kursen, die für Sie im aktuellen Semester vorhanden sind. Sie können zwischen den Semestern wechseln, indem Sie oben rechts das entsprechende Semester auswählen.

 

Durchführung der Evaluation

Lehrende und Studierende werden über den Start- und Endtermin der Evaluation im jeweiligen Semester informiert.

Im Lehrenden-Bereich haben Sie eine Übersicht über Ihre Lehrveranstaltungen/Kurse. In den Spaltenköpfen der Kurs-Tabelle finden Sie blaue Fragezeichen. Hier erhalten Sie Hinweise zu den entsprechenden Informationen.

Ihre Lehrveranstaltungen haben einen Typ (z.B. Übung) und einen Titel (z.B. Mathematik I). Sie können die Teilnehmerzahl der Veranstaltungen eingeben bzw. ändern.

 

Ansicht eines Fragebogens

Sie können sich den Fragebogen mit Hilfe der Vorschau-Funktion ("Fragebogen-Vorschau") vorab anschauen.

 

Bereitstellung des Fragebogens

Der Fragebogen kann den Studierenden über (1) StudIP oder über (2) CheckING bereitsgestellt werden.

1. Bereitstellung über StudIP
Wenn Sie für Ihre Lehrveranstaltung StudIP nutzen, wählen Sie als Zugangspunkt bitte “StudIP” ansonsten . Ihren Studierenden wird der Fragebogen nach Befragungsbeginn direkt in StudIP unter dem Reiter “CheckING” angezeigt. So wird auch sichergestellt, dass eine Teilnahme nur einmal möglich ist. Ihre Studierende können später unter dem gleichen Link einen Studierendenbericht herunterladen

 2. Bereitstellung über CheckING
Mit der Einstellung “CheckING-Portal” haben Sie alternativ zwei weitere Möglichkeiten zur Bereitstellung des Fragebogens:
  a) Sie können den aufgeführten Link kopieren und in einer Rundmail an Ihre Studierenden verschicken
  b) Sie erzeugen in ChekING einen QR-Code, der in der Veranstaltung präsentiert wird; Studierenden mit einer geeigneten App auf ihren Smartphones können diesen scannen und so den Fragebogen aufrufen
Beide alternativen Zugangswege ermöglichen allerdings theoretisch eine mehrfache Teilnahme an der Befragung.

 

Voreinstellung ist "Alle Zugangspunkte" (Bereitstellung über StudIP und das CheckING-Portal).

 

Zugriff auf die Ergebnisse der Evaluation

Die Ergebnisse der Befragung können Sie sich im Lehrenden-Bereich direkt online ansehen oder als PDF-Datei herunterladen.
So stehen Ihnen die Ergebnisse jederzeit - auch während der Befragung - zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Ergebnisse erst ab einer bestimmten Fallzahl (N > 4) verfügbar sind.

 

 

Viel Erfolg!